Tel.: 0 61 09 - 50 10 81 Mo-Do 9.00 - 17.00 Uhr und Fr 9.00 - 15.00 Uhr. Am einfachsten erreichen Sie mich per email, siehe Kontaktformular ganz unten auf der Seite!

Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsbelehrung (Dienstleistungen) & Widerrufsformular

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

A. Widerrufsbelehrung (Dienstleistungen)

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Sabine Kühn, Bruderhofstraße 12, 60388 Frankfurt, Deutschland, Tel.: 06109-501081, E-Mail: kontakt@chiandmore.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und wir mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

B. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.

An

Sabine Kühn
Bruderhofstraße 12
60388 Frankfurt
Deutschland
E-Mail: kontakt@chiandmore.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________________

_______________________________________________________

Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________

________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

_________________________
Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei

Achtung, mein Angebot fällt unter Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, so dass kein Widerrufsrecht besteht!

Seminarbedingungen - gilt auch für Onlineseminare!

Zusatzinformationen zusätzlich zu den AGB's

Sollte es im Ausnahmefall trotzdem einmal zu einem Storno kommen oder Sie nicht zum Seminar erscheinen:
Bei einer Stornierung der Anmeldung zum Seminar durch den/die Teilnehmer/in, unabhängig vom Grund behalten wir ab zwei Monate vor Seminarbeginn eine Stornogebühr von 50,00 € inkl. Mehrwertsteuer ein. Die Verpflichtung zur Entrichtung der Stornogebühr entfällt nur dann, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer stellen, die Seminargebühr auf ein anderes innerhalb der nächsten zwölf Monate stattfindendes Seminar umbuchen oder aber den Nachweis führen können, dass uns ein Schaden gar nicht oder nicht in dieser Höhe entstanden ist. Die Seminargebühr wird gänzlich einbehalten bei Kündigung innerhalb von zehn Tagen vor Seminarbeginn und bei Nichterscheinen ohne Stornierung der Anmeldung.

WICHTIG
Jede/r Teilnehmer/in entscheidet selbst, inwieweit er/sie sich auf die angebotenen Prozesse einlässt und ist für sich selbst verantwortlich. Für persönliche Gegenstände der Teilnehmer wird seitens Sabine Kühn keine Haftung übernommen.
Sabine Kühn übernimmt keine Haftung am Körper und der Gesundheit der Teilnehmer/in, mit Ausnahme von Schäden die auf Vorsatz und grober Fahrlässigkeit beruhen.
Bitte bedenken Sie: Unsere Kurse sind Wissensvermittlung und Selbsterfahrung in unterschiedlicher Tiefe, aber keine Therapie und keine nach wissenschaftlichen Kriterien anerkannten Heilmethoden. Bei ärztlicher Dauerbehandlung, wegen körperlicher oder psychischer Erkrankungen, bitte Bescheinigung des behandelnden Arztes über Teilnahmefähigkeit vorlegen.
Die angebotenen Kurse und Workshops berechtigen nicht zur Ausübung der Heilkunde im Sinne eines Heilberufes, noch zur Psychotherapie.
Aus der Anwendung der bei Sabine Kühn erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber der Sabine Kühn geltend gemacht werden.

Für die An- und Abreise zum Veranstaltungsort übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung.

Durch die Buchung erklärt sich der/die Teilnehmer/in einverstanden, dass
das Seminarangebot sowie die Beratungen und Energetischen Sitzungen Sabine Kühn eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen, keine Heilversprechen gemacht werden und keine Diagnosen gestellt werden. Bei pyschischen udn physischen Problemen suchen Sie bitten einen Arzt- oder Heilpraktiker auf! Es werden weder Garantien noch Haftung für das Eintreten bestimmter Wirkungen oder für deren Ausbleiben von Sabine Kühn oder ihrer Vertretung übernommen.
Sabine Kühn ist weder Ärztin, noch Heilpraktikerin und stellt keine medizinischen Diagnosen, sie verordnet keine medizinischen Therapien und führt auch keine medizinischen Therapien in irgendeiner Weise durch.

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitte ich Sie, von einer Teilnahme an meinen Veranstaltungen abzusehen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen